Wir drehten einen Film zum Thema „Unsere Schule ist besonders“

Im Rahmen des Projekts „Mediendetektive“ des SWR Fernsehens durften wir einen Film über unsere Schule drehen.

Am 17. und 18. Mai bekamen wir Besuch von Herrn Nikolaus Zakarias vom SWR. Er begrüßte uns freundlich und stellte uns kurz seine Arbeit vor und zeigte uns die technische Ausstattung: die Kamera und die Mikrofone.

Nachdem wir das Drehbuch besprochen haben, ging es auch schon los an die verschiedenen Drehorte.

Einige von uns waren Berichterstatter, Moderatoren, Interviewer, Sprecher und Schauspieler. Wir durften auch Kamera- und Tonkinder sein.

Am zweiten Tag zeigte uns Herr Zakarias, wie er den Film geschnitten hat. Jetzt mussten noch Tonaufnahmen gemacht und Musik hinterlegt werden.

Während seiner Arbeit durften wir in kleinen Gruppen noch einmal filmen und uns interviewen.

Wir hatten eine Menge Spaß und glauben das Ergebnis lässt sich sehen!

Viel Spaß beim Schauen des Films wünscht die 4b!

Dazu muss folgender Link angeklickt werden:

https://www.swr.de/unternehmen/medienkompetenz/videojournalisten-im-grundschulalter-102.html

von Lisa und Mira, 4b